35 Jahre Expertenwissen für qualitativ hochwertiges Zeolith & andere Mineralien
Bestellung & persönliche Beratung
+ 49 (0) 34343 -910 941
(Mo-Fr 9-16 Uhr)
Mineralischer Frischhalter 5kg
Mineralischer Frischhalter 5kg
Da Naturzeolith (Klinoptilolith) durch seine einmalige Gerüststruktur die Fähigkeit besitzt, verschiedene Stoffe zu binden und zu speichern, ist es ein nützlicher Helfer im Haushalt.
Inhalt 5 kg (3,89 € * / 1 kg)
19,45 € *
Kleines Holzlöffelchen
Kleines Holzlöffelchen
Dieser kleine Löffel aus unbehandeltem Holz ist vielfältig in Haushalt und Küche einsetzbar, z.B. zum Dosieren von unseren Naturzeolithen.
Inhalt 1 Stück
1,46 € *

Zeolith in der Frischhaltung

Hochwertiger natürlicher Zeolithsand ist optimal als Lagerschicht oder zum „pudern“ von Wurzelgemüse geeignet, was eine längere Frischhaltung bewirkt. Zeolith bindet die Feuchtigkeit und hemmt die Schimmelbildung sowie Fäulnisprozesse.

Luftdurchlässige Säckchen mit 50 bis 100 g Zeolithsand oder Zeolithgranulat bestückt sorgen für eine deutliche Reduzierung der Luftfeuchtigkeit und für eine langanhaltende Frische. Natürliches Zeolith kann man in Obst- und Gemüsebehältern sowie im Kühlschrank deponieren. Probieren Sie es einfach aus und berichten Sie uns Ihre Erfahrungen mit natürlichem Zeolith. Wenigstens alle drei Monate sollte man das Naturzeolith austauschen. Im verbrauchten Zustand dient Zeolith als hervorragender Pflanzendünger.

© Zeolithwelt 2011

Hochwertiger natürlicher Zeolithsand ist optimal als Lagerschicht oder zum „pudern“ von Wurzelgemüse geeignet, was eine längere Frischhaltung bewirkt. Zeolith bindet die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zeolith in der Frischhaltung

Hochwertiger natürlicher Zeolithsand ist optimal als Lagerschicht oder zum „pudern“ von Wurzelgemüse geeignet, was eine längere Frischhaltung bewirkt. Zeolith bindet die Feuchtigkeit und hemmt die Schimmelbildung sowie Fäulnisprozesse.

Luftdurchlässige Säckchen mit 50 bis 100 g Zeolithsand oder Zeolithgranulat bestückt sorgen für eine deutliche Reduzierung der Luftfeuchtigkeit und für eine langanhaltende Frische. Natürliches Zeolith kann man in Obst- und Gemüsebehältern sowie im Kühlschrank deponieren. Probieren Sie es einfach aus und berichten Sie uns Ihre Erfahrungen mit natürlichem Zeolith. Wenigstens alle drei Monate sollte man das Naturzeolith austauschen. Im verbrauchten Zustand dient Zeolith als hervorragender Pflanzendünger.

© Zeolithwelt 2011

Zuletzt angesehen